Forum Wissen in progress Göttingen

Auftraggeber
Georg-August-Universität Göttingen
Größe (qm)
1.400
Tags
Kultur
Themen
Wissenschaft
Formate
Ausstellung, Science Centre

Im Zoologischen Institut der Universität Göttingen, einem Prachtbau aus dem 19. Jahrhundert, entsteht das „Forum Wissen“ – ein Ort des produktiven Austauschs. Die Sammlungen der Universität sind auf innovative Weise erschlossen: Es wird Wissen geschaffen und das „Wissen-Schaffen“ sichtbar gemacht. Die Bereiche „Sammeln, Erhalten und Erschließen“, „Forschen und Lehren“ sowie „Zeigen und Vermitteln“ sind gleichwertige Aktivitätsfelder. Die Ausstellung zeigt sie im Zusammenspiel. Quer durch das Haus sind Räume und Zonen geplant, in denen sich die unterschiedlichen Nutzergruppen begegnen.

Ausstellungsgestaltung, Szenografie
ATELIER BRÜCKNER
Lichtplanung mit
LDE Belzner Holmes
Medienplanung mit
medienprojekt p2
Architektur
gildehaus.partner architekten BDA
Schließen